Deutschde

ART

erleuchtend

In dem Bemühen meinen Horizont möglichst weit zu dehnen und möglichst viel dieses Lebens und dieser Welt möglichst bewusst zu erfassen, erarbeite ich aus meinen Skizzenbüchern (Reisen ins Innen und im Außen) Projekte, die sich oft mit dem sich so zäh manifestierenden Umbruch zu einer nachhaltig orientierten, fairen Gesellschaft befassen, die ich mir wünsche.

Life Drawing

(Gruppen-)Austellungen


Projekte

Von der Serie "Connected" (2012) über das Projekt "Resonanz" (2019) bis zur Serie "In Bewegung" (2022) bleibt die Aussage der Bilder im Grunde die selbe: ein Ruf nach Naturverbundenheit, nach einer nachhaltig agierenden Gesellschaft, mit allem was damit zusammenhängt: von Datenschutz in der Digitalisierung, über Erhalt und Ausbau der Demokratie bis zum Grundeinkommen für soziale Gerechtigkeit und Gleichberechtigung ... und eigener Entwicklung zu einem gesunden Mindset und nachhaltigen Lebensstil.